DASINVESTMENT: Kanzlei Tilp im Interview

Die Rechtsanwälte Andreas Tilp und Marvin Kewe von der Tübinger Kanzlei Tilp sprechen im Interview über das anstehende Insolvenzverfahren gegen P&R, geben Tipps, was geschädigte Anleger nun machen sollten, und erklären, warum es wichtig ist, die Anlegerinteressen jetzt zu bündeln. Auch der Anlegerbund P&R wird positiv erwähnt.

 

Lesen Sie den kompletten Artikel auf DASINVESTMENT.COM oder als PDF zum Download.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.